Schleckerchen


Schleckerchen

Artikel-Nr.: 583

Auf Lager
Innerhalb von 3 - 4 Tagen lieferbar

4,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Vorteile des Schleckerchen:

- einfach zu handhaben
- umweltfreundlich da wiederverwendbar
- in Deutschland hergestelltes Produkt
- unbedenkliches Material
- große Einfüllöffnung
- individuelle Befüllbarkeit, ideal für Allergiker
- geringe Leckerchenmengenabgabe, ideal für kleine Hunde
-"kalorienarme" Belohnung möglich, ideal für moppsige Hunde
- gut für aufgeregte Hunde, Schlecken beruhigt
- Toll als besondere Belohnung, zum Beispiel beim Trailen
- die Schleckerchen-Belohnung macht nicht so viel Durst wie Trockenfutter
- günstiger Preis: UVP 4,99€

Rezepte: 3 Teelöffel Babygläschen, mit Wasser auffüllen, schütteln, fertig.

              4 Teelöffel Quark und 1 Teelöffel Leberwurst mit Wasser auffüllen, fertig.

Was ist ein Schleckerchen?

Das Schleckerchen sieht aus wie ein Deo-Roller. Es besteht aus einer Flasche, einem Steckaufsatz, der den Ball hält, und dem Deckel.
Durch Schlecken an dem Ball wird der leckere Inhalt an den Hund abgegeben.


Was ist der Vorteil gegenüber anderen Belohnungsmöglichkeiten?

Es gibt viele wunderbare Möglichkeiten einen Hund zu belohnen. Das Schleckerchen ist für die meisten Hunde sehr attraktiv, weil sie gerne schlecken. Weil Sie das Schleckerchen individuell befüllen können, können Sie es durch die Wahl des richtigen Rezeptes zu einem Highlight für Ihren Hund machen. Durch immer wieder neue Rezepte bleibt das Schleckerchen spannend.

Sie haben einen sehr kleinen Hund? Oder einen etwas übergewichtigen? Dann wissen Sie, wie schwierig es sein kann, im Training ausreichend  zu belohnen und trotzdem nicht über die Tagesration des Hundes zu kommen. Hierbei hilft Ihnen das Schleckerchen. Durch das Schlecken wird immer nur eine sehr geringe Leckerchenmenge an den Hund abgegeben. Selbst wenn der Hund lang und ausgiebig schleckt, ist es doch eine sehr kleine Portion.

Ein zusätzlicher Bonuspunkt ist die saubere Handhabung, selbst bei stark sabbernden Hunden.
Nach Gebrauch kann das Schleckerchen dicht verschlossen einfach in die Tasche gesteckt werden.

Wir haben uns für eine individuell und wiederbefüllbare Variante entschieden, weil das sparsamer und umweltfreundlicher ist.


Befüllen

Zum Befüllen schrauben Sie zunächst den Deckel ab und ziehen dann den Aufsatz mit Ball von der Flasche ab. Dafür müssen Sie ein wenig Kraft einsetzen.

Zum Befüllen eignen sich alle Zubereitungen, die eine cremige Konsistenz haben. Rezeptvorschläge finden Sie in unserer Rezepte-Sammlung.

Sobald Sie das Schleckerchen mit Ihrer Wunschbelohnung gefüllt haben, entfernen Sie eventuell übergeschwappte Reste vom Rand der Flasche. Stecken Sie den Aufsatz mit dem Ball auf. Ein leises Ploppen ist zu hören, wenn der Aufsatz fest schließt.
Verschließen Sie das Schleckerchen mit dem Deckel und schütteln Sie es.
Schon ist es einsatzbereit.


Reinigung

Nach der Benutzung lässt sich das Schleckerchen einfach reinigen. Schrauben Sie den Deckel ab und halten die Fasche fest in einer Hand. Um das Öffnen des Schleckerchens zu erleichtern, bedecken Sie den Roller-Aufsatz zum Abziehen mit einem Zewa oder einem Spültuch. Ohne Tuch ist das Schleckerchen durch die eingefüllte Belohnung sonst meist zu flutschig, als dass man es öffnen könnte. Drücken Sie den Ball von unten aus dem Aufsatz und spülen Sie alle Teile mit warmen Wasser und gegebenenfalls Geschirrspülmittel.


Abnutzung

Das Schleckerchen wurde von uns ausgiebig getestet. Nicht nur mit unseren Hunden, sondern wir haben es auch zahllose Male auseinandergebaut und wieder zusammengefügt. Auch wenn wir bisher noch nicht an diese Grenze gekommen sind, irgendwann wird der Verschluss ausgeleiert sein und das Schleckerchen wird somit undicht. Dann ist die Lebensdauer erreicht und es wird Zeit für ein neues Schleckerchen.... wir testen noch.... seit ein paar Monaten. Wir haben die Grenze der möglichen Öffnungen und Schließungen noch nicht erreicht.


Sicherheitshinweis

Kein neues Produkt ohne ausgiebige Sicherheitshinweise. Manche Dinge sind wichtig, andere sagt einem eigentlich der normale Menschenverstand.
Das Schleckerchen besteht aus Kunststoff, der lebensmittelecht, geruchslos und unbedenklich ist.
Es ist kein Spielzeug und der Hund sollte nicht unbeaufsichtigt damit sein. Gerade sehr große Hunde könnten durch Aufbeissen den Ball aus der Halterung lösen und das Verschlucken der Teile kann zu ernsten Gesundheitsproblemen wie Darmverletzungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Schnüffelrasen
69,00 € *
Versandgewicht: 40 g
Anny X Geschirr Fun
ab 35,50 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: ...Neuheiten..., Allerlei schönes: Mensch, Schleckerchen, Allerlei schönes: Hund